Golfen mit freiem Fuß

Der G-FLOP ist ein einzigartiger Golfschuh – Made in Germany.

Die Zehenstegsandale wurde von Susan Schmelzer für das Golfen weiterentwickelt. Die Idee für den G-FLOP kam Schmelzer auf der Runde mit Freunden. Die Designerin fing an zu zeichnen und sondierte mögliche Partner für die Umsetzung. Es sollte kein Billigimport werden, sondern “Made in Germany”. Knapp ein Jahr später ging der G-FLOP in diesem Jahr an den Start. Der Vertrieb findet ausschließlich über das Internet statt. Den G-FLOP gibt es für Damen und Herren in allen Größen und Farben. Mit einem erkennbaren Designkonzept hebt sich der Schuh in der Golfszene ab. Als vollwertiger Golfschuh mit Spikes ist er auf der Runde und mit Streetcaps im Freizeitbereich nutzbar.

In 2014 wird es bei ausgewählten Turnieren Demotage geben. Die Liste hierzu finden Sie vor der nächsten Saison auf der Website www.G-FLOP.de.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.